Save the date: Jahresveranstaltung Interreg in Form von Online-Seminaren

Das Interreg Programm der Großregion bietet im November drei Webinare an

Jahresveranstaltung mal anders! Als Ersatz für seine Jahresveranstaltung hat das Programm Interreg Großregion beschlossen, Webinare zum Thema digitales Lernen, Kommunikation & Kapitalisierung sowie lokaler Tourismus anzubieten.

AdobeStock_217569508_c_Song_about_summer

Das Programm Interreg Großregion bietet drei thematische Webinare an, um die Ergebnisse der Projekte vorzustellen. Ziel ist es, die Arbeitsbereiche der Projekte mit aktuellen Ereignissen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie zu verknüpfen. Man möchte zeigen, dass grenzüberschreitende Zusammenarbeit Lösungen bieten kann.

Es werden die drei folgenden Webinare angeboten:

  • Donnerstag, 12. November von 10 bis 12 Uhr: Bildung (für Fachleute der Branche)
  • Donnerstag, 19. November von 10 bis 12 Uhr: Kommunikation und Kapitalisierung (für die Begünstigten der Interreg Großregion-Projekte)
  • Donnerstag, 26. November von 10 bis 12 Uhr: Tourismus (für Fachleute der Branche)

Das Format ist als Videokonferenz mit Simultanübersetzung und registrierten Teilnehmern sowie als Livestreaming in den sozialen Netzwerken (Facebook und Youtube) geplant. Die Videoaufnahme des Webinars soll im Anschluss auf Youtube und der Webseite zur Verfügung stehen.

Online-Seminar: Digitales Lernen - innovatives Lernmaterial dank grenzüberschreitender Zusammenarbeit

Während der Corona-Pandemie mussten die Schulen in der Großregion für fast zwei Monate ihre Türen schließen. Eltern und Lehrer waren dafür verantwortlich, die pädagogischen Aktivitäten im digitalen Format fortzusetzen.

Fragestellungen des Seminars:

  • Inwieweit ermöglichen Interreg-Projekte die Schaffung von digitalen Lernmaterialien?
  • Welches digitale Lernmaterial für den Fernunterricht?
  • Können soziale Netzwerke ein Lerninstrument sein?
  • Wie kann man Sprachen auf Distanz unterrichten?
  • Wie hält man den Kontakt mit den Schülern auf Distanz?
  • Abgesagte Reisen oder Praktika im Ausland: Welche Alternativlösungen für junge Menschen?

Online-Seminar zur Kommunikation und Kapitalisierung

Das Programm Interreg Großregion tritt in die letzte Phase der Programmperiode 2014-2020 ein. Die meisten der 64 durch das Programm finanzierten Projekte laufen in den nächsten zwei Jahren aus. Um die Projekte dabei zu unterstützen, ihre Ergebnisse besser zu kommunizieren, organisiert das Programm ein Webinar zum Thema Kommunikation und Kapitalisierung.

Fragestellungen des Seminars:

  • Wer sind die Informationsvermittler in der Großregion, die die Ergebnisse eines Projekts verbreiten können?
  • Wie kann ich die Ergebnisse meines Projekts bei den politischen Entscheidungsträgern bekannt machen?

Online-Seminar: Lokaler Tourismus - Wiederbelebung der Branche dank grenzüberschreitender Zusammenarbeit

Die Tourismusbranche wurde von der Corona-Pandemie hart getroffen.

Fragestellungen des Seminars:  

  • Was ist das touristische Potenzial der Großregion?
  • Wie lockt man einheimische Touristen an?
  • Welches Angebot für den lokalen Tourismus?
  • Was ist der Mehrwert von Interreg-Projekten für das Gebiet?

Die vorläufigen Programme zu den Webinaren finden Sie in den Downloads.